Willkommen bei


Jungwacht Blauring Bischofszell


aktuell:

Semesterprogamm 2/2020

Das neue Semesterprogramm ist da. Nebst den Gruppenstunden warten viele tolle Anlässe auf uns wie der Jubla-Tag, Halloweenanlass oder die Kerzenküche!

Download
Semesterprogramm 2/2020
GS-Semesterplan 2-20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 154.9 KB

Jublatag

Hast du Lust Jungwacht-Blauring-Luft zu schnuppern? Dann sei am 12. September an unserem JUBLA-Tag dabei!

 

Wir werden den Nachmittag im Wald verbringen und du wirst dir durch verschiedene Spiele und Posten einen Einblick in den JUBLA-Alltag verschaffen können. Der Treffpunkt ist um 13:30 bei der Stiftsamtei an der Schottengasse 7 in Bischofszell und endet um 16:00. Alles was du mitbringen solltest ist dem Wetter angepasste Kleidung und gute Laune. Eingeladen sind alle Kinder ab dem Kindergarten. Du darfst auch gerne ein Gspänli mitnehmen. Wir freuen uns auf euch!

 

Bei Fragen kannst Du uns gerne per Mail (jungwachtblauringbischofszell@gmail.com) oder telefonisch (Annalina Bissig, +41 79 259 40 55) kontaktieren.

 


Lagerrückblick

Bald schon können wir einen Blick zurück auf unser Sommerlager werfen. Wir laden euch alle herzlich ein am 19.09.2020 um 15:00 Uhr mit uns gemeinsam auf das Sommerlager zurück zu schauen!

 

PS: Du bist natürlich herzlich eingeladen bereits um 13:30 Uhr in die Stiftsamtei zu kommen, um in der Gruppenstunde das Lagerleben mit uns nochmals aufkommen zu lassen. Wir freuen uns auf dich!


Lagerblog - In 7 Tagen durch das Jahr

11.07.2020 - Tag 8: Abreise

Am Samstag endete unser Lager. Die Zimmer wurden geräumt und geputzt und alle Kinder wurden von ihren Eltern abgeholt. In Erinnerung bleibt ein unvergessliches und tolles Sommerlager, dass uns allen hoffentlich lange in Erinnerung bleiben wird. Vielen Dank an alle die das möglich gemacht haben! Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Sommerlager!


10.07.2020 - Tag 7: Silvester

Am Morgen des Silvester standen verschiedene Spiele im Freien auf dem Programm. Nach einer feinen Pizza lernten wir verschiedene wichtige Dinge über das Thema Recycling. Um wieder zurück zu reisen in die richtige Zeit, veranstalteten wir eine grosse Silvesterparty, damit der für den Fluch verantwortliche Zauberer auftaucht. Mit einem Paarabend und einem exzellenten Drei-Gänge-Menu feierten wir in die Nacht hinein. Dabei wurden verschiedene Aufgaben gestellt und bewältigt. Der Zauberer tauchte tatsächlich noch auf und mit unserer Hilfe gelang es ihm den Fluch rückgängig zu machen.

 



09.07.2020 - Tag 6: Weihnachten

Nach einem ausgiebigem Frühstück falteten wir Engel und Tannenbäume, um das Haus etwas weihnachtlicher zu dekorieren. Dabei durfte natürlich die passende Weihnachtsmusik nicht fehlen. Zudem falteten wir auch noch Papierflieger und veranstalteten dabei einen kleinen Weitflugwettbewerb. Am Nachmittag wurden verschiedene Handicap-Spiele gespielt. Abends sangen wir viele Lager- und Weihnachtslieder und lockten mit unserem Gesang einen Engel, Samichlaus und Schmutzli an. Ihr Besuch war jedoch nur von kurzer Dauer. In der Abenddämmerung machten wir uns noch auf eine kleine Fackelwanderung auf. Sehr müde, aber zufrieden gingen wir ins Bett.

 


08.07.2020 - Tag 5: Halloween

Der Tag startete etwas später als gewohnt mit einem Brunch. Über den Mittag wurde bei schönstem Wetter ein Postenlauf absolviert sowie diverse Spiele gespielt. Nach dem Zvieri wurde noch experimentiert bevor es Fajitas zum Znacht gab. Es folgte wohl das grosse Highlight des Tages. Wie von Zauberhand verwandelte sich unser Lagerhaus in ein Geisterhaus. Mit viel Bravour meisterten alle Kinder den Geisterweg mit viel Mut. Um das Lagerhaus zurück in seine Ursprungsform zu verwandeln, musste noch eine gefundene Puppe an den Waldrand gebracht werden. Auch diese Aufgabe konnte gelöst werden und das Lagerhaus verwandelte sich zurück. Zur Belohnung gab es einen «gruseligen» Augen zum Dessert. Im wahrsten Sinne nicht nur ein Augenschmaus, sondern auch super fein!

 


07.07.2020 - Tag 4: 1. August

Der Dienstag stand ganz im Zeichen des 1. August. Nach einer Runde Morgensport, konnten wir Windlichter, Lampions, Fähnchen und Girlanden basteln, um das Lagerhaus noch weiter passend zum Schweizer Nationalfeiertag zu dekorieren. Das nächste Highlight des Tages war das Mittagessen. Dank der Tagesmenukarte fieberten nahezu alle den Käseknöpfli entgegen und es wurde keiner enttäuscht: Das Essen war deliziös! Am Nachmittag gab es eine Einführung in die Pioniertechnik, wo wir neue Sachen über Werkzeuge, Kartenkunde, Knoten, Blachenzelte und Erste Hilfe erlernten. Nach einem Birchermüesli und kalter Platte erhielten wir Besuch von drei Bauern. In einem Spiel erkämpften wir uns genügend Jasskarten, um Tiere für ihren Bauernhof zu kaufen. Nach einem langen und anstrengenden Tag in der Sonne gingen wir schlafen.

 


06.07.2020 – Tag 3: Sommerfest

Die Zeitreise an unserem dritten Lagertag führte uns zu einem Sommerfest. Etwas unpassend zu dem Sommerfest war das eher bewölkte und kalte Wetter. Am Morgen wurden diverse Stafetten gegeneinander absolviert und am Nachmittag neue Tanzschritte geübt. Schliesslich wurden wir noch von drei witzigen Glacé-Verkäufer besucht, welche uns ihr Eis gratis angeboten haben. Wie es sich für ein richtiges Sommerfest gehört, gab es Grillade zum Abendessen. Statt draussen mit Blick auf den Säntis mussten wir diese Mahlzeit jedoch im Haus absolvieren. Es schmeckte trotzdem ausgezeichnet und ein echtes Sommergefühl machte sich bereit. Später gab es noch ein kleines Spielturnier, in dem die Teilnehmer in Gruppen gegeneinander antreten konnten. Es stellte sich dann noch heraus, dass wir in den letzten Tagen von einem Formenwandler besucht wurden in der Form des Osterhasen und eines Glacé-Verkäufers. Neugierig, ob wir dem Formenwandler auch am nächsten Tag wieder begegnen, ging es ins Bett.

 


05.07.2020 - Tag 2: Ostern

Als wir am Morgen aufgewacht sind, wurden wir überrascht! Es war Ostern! Nachdem wir zum Z’Morge Eiertütschen, bastelten wir im Verlaufe des Morgens Osterkörbchen, welche noch dekoriert werden konnten. Natürlich wurden die Osterkörbchen auch noch mit Schokoeiern und einem kleinen Schokohasen gefüllt. Nach einem leckeren Mittagessen besuchte uns ein Osterhase und es fand ein Brennball statt mit einer Wasserrutsche. Bei diesen heissen Wetterverhältnissen war dies eine willkommene Abkühlung für alle. Nach dem Abendessen spielten wir noch in kleinen Gruppen Monopoly, womit unser Ostertag abgeschlossen wurde. Gespannt und neugierig wohin uns die Reise durchs Jahr als nächstens bringt, gingen wir ins Bett.

 


04.07.2020 - Tag 1: Ankunft

Das Lager begann anders als gewohnt, denn die Anreise zum Lagerhaus fand individuell statt. Nichtsdestotrotz war die Freude auf das Lager riesig bei allen Teilnehmenden. Nachdem die Zimmer bezogen und eingerichtet wurden, lernten wir uns alle besser kennen. Bei herrlichem Panorama mit Blick auf den Säntis nahmen wir das feine Abendbrot ein. Später am Abend wurden noch die wichtigsten Lagerregeln erklärt und es ging ab in die Heia. Der Abend war jedoch noch nicht vorbei. Mitten in der Nacht wurden wir von einem Zauberer des Zaubereiministerium aus dem Schlaf gerissen, weil auf unserem Lagerhaus ein Zeitfluch liegt, welcher uns schneller durch ein Jahr reisen lässt. Gespannt auf das Abenteuer der Zeitreise begaben wir uns wieder ins Land der Träume.

 

Sommerlager 2020


Anlässe und Gruppenstunden

Durch den neuen Beschluss des Bundes können wir unter Berücksichtigung eines Schutzkonzeptes alle Jubla-Aktivitäten bis wieder durchführen.
Wir wünschen euch gute Gesundheit und wir freuen uns darauf, euch so bald wie möglich wieder zu sehen.
Wir halten euch auf dem Laufenden.

Unterhalb ist das Schutzkonzept aufgeschaltet, welches auch Infos für das Sommerlager beinhaltet.

Bei Fragen und Unklarheiten dürfen Sie sich gerne an uns wenden!

jungwachtblauringbischofszell@gmail.com

Download
Elternbrief
Elternbrief Juni 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 65.2 KB
Download
Anhang Elternbrief
Anhang_Elternbrief Juni 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 532.5 KB
Download
Schutzkonzept Gruppenstunden
Schutzkonzept_JWBR_GS_neu.pdf
Adobe Acrobat Dokument 491.1 KB

Jungwacht Blauring Challenge

Wir fordern dich heraus! In regelmässigen Abständen werden wir dir hier Herausforderungen stellen, welche du mit deiner Familie draussen in der Natur oder Zuhause machen kannst. Wir sind gespannt darauf, ob es dir gelingt unsere Herausforderungen zu meistern und freuen uns natürlich, wenn du deine Ergebnisse mit uns teilst (per Whatsapp an deine Gruppenleitenden oder per Mail an jungwachtblauringbischofszell@gmail.com). Hier geht es zu unseren Herausforderungen:


Kristallcup 2020

Liebe Freunde des motorlosen Rennsports
Schweren Herzens hat sich das OK des Kristallcups 2020 dazu entschieden, die diesjährige Ausgabe unseres Seifenkistenrennens, aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus, abzusagen.
Wir hoffen, dass sich die Situation schon bald wieder beruhigen wird und würden uns freuen, wenn wir euch nächstes Jahr wieder auf unsere Startrampe begrüssen dürfen.


Das OK-Kristallcup 2020


Ausblick 2020

Das Jahr hat schon begonnen und wir wagen einen kleinen Ausblick, was uns alles erwarten wird. Hier findest du die Daten von allen Scharanlässen sowie unser Gruppenstundenplan für das erste Semester im neuen Jahr. Wichtig: In der ersten Woche der Sommerferien (4. Juli bis 11. Juli) gehen wir ins SoLa. Save the date!

Download
Jahresprogramm 2020
Unser Jahresprogramm mit all unseren Anlässen im Jahr 2020.
JWBR Jahresprogramm 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 82.5 KB
Download
1. Semesterprogramm 2020
Hier findest du unser Semesterprogramm bis zum Sommer.
GS-Semesterplan 1-20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 146.9 KB

Jahresbericht 2019

Unterhalb ist unser Jahresbericht des vergangenen Jahres zu finden. Viel Spass beim Lesen!

Download
Jahresbericht
Jahresbericht 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Adventevent 2019

Einige Impressionen vom diesjährigen Adventevent mit den Nachtwächter.

Kerzenküche 2019

Hier sind noch Bilder von der Kerzenküche.


Kristallcup 2019

Anbei folgen einige Impressionen des diesjährigen Kristallcups. Die Ranglisten findest du unter dem Register Kristallcup.


Gruppenstunden

Die Gruppenstundenpläne bis zu den Sommerferien 2019 aller Gruppen sind online. Diese findest du hier. Das Jahresprogramm für 2020 ist bereits online.